Webmaster

Anal auf dem Strich

In Dresden habe ich gestern eine Hure vom Strich schön in den Hintern gevögelt. Die Prostituierte kam aus Ungarn, war zierlich mit einer Topfigur. Dazu Anfang 20 und noch ziemlich unerfahren. Ich bekam Oralsex bevor ich sie dann in den Popo bumsen durfte. Das war meine geilste Nummer seit langem und das für nur 70 Mücken.

Geile Osteuropäerin auf dem Strich

Am Dienstag war ich in München auf dem Strassenstrich. Dort habe ich eine blonde Osteuropäerin mitgenommen. Für 50 Euro bekam ich dann geilen Oralsex und zum Schluß wollte die Schlampe mein Sperma schlucken.

Blowjob auf dem Strassenstrich

Am Mittwoch wollte ich auf dem Strassenstrich in München eine Schlampe mitnehmen und ficken. Es standen ein pärchen Osteuropäische Schlampen herum und ich wählte mir die grazile Natascha. Die Nutte kam aus Tschechien und für 60 Euro durfte ich sie im Auto ficken. Zum Glück hatte ich auch Kondome dabei, da die Nutte selbst keine mehr hatte. Aber zum Schluß habe ich ihr mein Sperma in ihren Hals geschossen und das Miststück hat brav mein Sperma schlucken können.

Nutte auf dem Strassenstrich

Der sonnige Tag hat mir am Abend Laune auf eine schnelle Nummer mit einer geilen Hure vom Strassenstrich gemacht. Also hab ich mich kurzentschlossen gleich auf den Weg zum Strassenstrich gemacht. Da war ganz schön was los. Besonders geil fand ich eine dralle schwarzhaarige Nutte, so um die 25. Ich bin mir mit der Strassenhure schnell über den Preis einig geworden und wir sind dann in eine etwas abgelegene ruhige Ecke gefahren. Dort angekommen haben wir auch gleich losgelegt. Zuerst hat sie mir die Latte französisch pur verwöhnt und anschließend ist das Luder auf meinen Schoß gestiegen und hat mich kräftig durchgeritten. Hoffentlich bleibt es jetzt eine Weile bei dem guten Wetter, dann ist der Strassenstrich nämlich eine echt heisse Alternative zum Besuch im Bordell.

Strassenstrich Hure

In Stuttgart stehen die Strassenstrich Prostituierten ja rund ums große Parkhaus und man kann die Prostituierten statt im Wagen auch auf dem Zimmer poppen. Ich fickte gestern eine schlanke Russin im Hotel. Geblecht habe ich 100 Euro für 45 Minuten tabulosen Sex. Die kleine Prostituierte ließ sich vaginal bumsen, aber ich durfte die Nutte auch in den Arsch vögeln. Abgespritzt habe ich mein Sperma ohne Kondom in ihrem Mund und liess die Nutte mein Sperma schlucken.

Nutte auf dem Strassenstrich

Auf der Heimfahrt von der Arbeit hab ich noch einen Abstecher zum Strassenstrich gemacht. Ich bin zu einer sexy blonden Strassennutte in den Wohnwagen gestiegen. Ausgemacht war eine schnelle Nummer mit blasen und anfassen. Also nix ausgefallenes. Ich hab mir erstmal von dem kleinen Luder einen natur blasen lassen und als ich einen ordentlichen Ständer hatte legte sich die süße Strassenhure auf den Rücken und ich durfte das Luder dann ordentlich durchvögeln. War eine tolle Nummer, genau richtig zum Entspannen nach einem stressigen Tag.

Strassennutten

Nach einem stressigen Arbeitstag wollte ich unbedingt noch eine schnelle Nummer auf dem Strassenstrich. Eine geile Strassenhure zu finden war kein Problem und da die Dirne auch eine ruhige Ecke ganz in der Nähe kannte konnten wir auch schnell loslegen. Los ging es mit französisch natur, klar hat es dann nicht lange gedauert bis ich eine schöne pralle Latte hatte. Die Nutte hat ihn aber auch verdammt tief in die Kehle geschoben. Dann setzte sich die Schlampe auf meinen Schoß und ritt mich geil durch. Ihr Oberteil hatte die Hure bis über ihre Möpse hochgeschoben und ich konnte mit der Zunge ihre Brustwarzen verwöhnen. Für einen Quickie sind die Nutten vom Strassenstrich ganz in Ordnung, aber sonst bevorzuge ich den Besuch im Laufhaus, das ist nicht so unbequem wie im Auto.

Strassenhure

Auf der Fahrt von der Arbeit nach Hause führt mich der Weg am Wohnmobil einer jungen Strassenstrich Nutte vorbei und vor kurzem hatte ich das Glück dass ich die kleine Nutte mal sehen konnte als ich grade vorbeigefahren bin. Ein heisser Feger, schön jung und mit einem geilen Body. Dazu lange schwarze Haare, also genau nach meinem Geschmack. Ich hab nicht lange überlegt und bei der nächsten Möglichkeit gewendet. Über den Preis waren wir uns schnell einige, die kleine Nutte war gar nicht mal teuer und grade eine Minute später lag ich ausgezogen bei ihr auf der Matratze. Als erstes hat mir das geile Luder den Penis französisch natur bearbeitet. Als er dann schön hart war stülpte sie ein Gummi Kondom drüber und dann kletterte die Strassenhure auf mich drauf und ritt mich geil durch bis ich das Luder kurze Zeit später auf den Rücken gelegt habe und ihr meinen Saft auf die Möpse gespritzt habe. Bei der Kleinen werde ich in Zukunft bestimmt noch öfter auf einen schnellen Fick vorbeischauen.

Strassenstrich Luder

An einem schönen warmen Abend hab ich vor einigen Tagen eine hübsche Prostituierte vom Strassenstrich aufgegabelt. Die kleine Strassenhure hat mich im Auto nach allen Regeln der Kunst mit dem Mund verwöhnt und mir dabei den Sack gekrault. Den Rest hat mir die Hure mit einem Handjob besorgt und als ich abspritzen musste lief der Strassennutte mein Sperma über die Hände. War ein echt geiler Feierabend Blowjob, ich bin danach rundum zufrieden und total entspannt nach Hause gefahren.